Filmabend „Die göttliche Ordnung“

Schweiz 1971: Die Dorf- und Familienordnung gerät gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich für das Frauenwahlrecht einzusetzen, über dessen Einführung die Männer abstimmen sollen. Von ihren politischen Ambitionen werden auch die anderen Frauen angesteckt und proben gemeinsam den Aufstand…

Nach dem Film wollen wir uns darüber austauschen, wie das denn so in Bonndorf war mit den ersten Frauen im Ehrenamt, z.B. im  TuS oder bei den Pflumeschluckern…

Wir freuen uns auf einen netten Abend!

Termin: 12.05.2018 – 19:00 Uhr
Ort: ehem. Jugendherberger Bonndorf