Die Suffragetten – Taten statt Worte

Kinofilm von Sarah Gevron, GB 2015 mit Carey Mulligan, Helena Bonham Carter und Meryl Streep

Der Film zeigt die Geschichte mutiger Frauen am Anfang des letzten Jahrhunderts, die um vieles kämpften, was heute selbstverständlich ist, wie das Wahlrecht und die Teilnahme von Frauen an öffentlichen Veranstaltungen. Im Vordergrund stehen Würde und Selbstbestimmung sowie gerechte Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen für Frauen. Mit der Einführung des Frauenwahlrechtes 1918 in Deutschland wurde eine Forderung realisiert.

Termin: Mittwoch, 26.09.2018 – 20:00 Uhr
Ort: Albrecht Kino Waldshut
Eintritt: Kino-Eintrittspreis
Veranstalterin: Frauen für Frauen e.V.
Informationen: Infos zur Veranstaltung unter die.zellers@t-online.de oder telefonisch unter 07763 7819

Kartenverkauf:
Website des Albrechtkinos
bzw. unter Tel: 07751 – 91 99 0