Mehr Frauen in die Politik!

Informationsabend zur Gemeinderatswahl 2019

Am Mittwoch, 12. Dezember 2018 um 19.30 Uhr lädt die Kommunale Stelle für Gleichstellung in Kooperation mit der Gemeinde Lottstetten interessierte Bürgerinnen und Bürger ins Rathaus Lottstetten ein.

In Lottstetten sind derzeit keine Frauen im Gemeinderat, auch in anderen Orten wäre es wünschenswert, wenn sich mehr Frauen zur Wahl stellen würden.

Dass die Tätigkeit im Gemeinderat auch Spaß machen kann und nicht nur Zeit in Anspruch nimmt, wollen amtierende Gemeinderätinnen aufzeigen.

Frauen aus Bonndorf und Jestetten werden auf unterhaltsame Weise mit Frauen und Männern aus der Region Jestetten/Lottstetten/Altenburg und Dettighofen ins Gespräch kommen über die Motivation für ihr politisches Engagement. Sie stellen u. a. ihre Aufgaben im Gemeinderat vor.

Die Gemeindeverwaltung Lottstetten und die Kommunale Stelle für Gleichstellung des Landkreises Waldshut laden anschließend bei einem Umtrunk ein, miteinander ins Gespräch zu kommen, um keine Fragen offen zu lassen.

Der Besuch der Veranstaltung ist völlig unverbindlich und kostenfrei und natürlich sind auch Männer herzlich willkommen, die dabei helfen können, Frauen zu unterstützen und zu motivieren, sich für ein politisches Mandat zu bewerben.

Für eine bessere Planung bitten wir um eine telefonische Anmeldung oder per Mail bei der Gleichstellungsbeauftragten Anette Klaas, tel.: 07751/864020, anette.klaas@landkreis-waldshut.de