Für den 1. Eindruck gibt es keine 2. Chance – der Elevator-Pitch

Typische Fragen, die immer wieder auftauchen. Viele Menschen holen weit aus, haben aber schon nach kurzer Zeit die Aufmerksamkeit des Gegenübers verloren.

Wie bleibe ich im Gedächtnis meines Gegenübers präsent? Wie mache ich mich in kurzer Zeit interessant? Was habe ich zu bieten, was mich und meine Kompetenzen ausmacht? Typische Fragen, die immer wieder auftauchen. Viele Menschen holen weit aus, haben aber schon nach kurzer Zeit die Aufmerksamkeit der Zuhörerschaft verloren. Die Lösung ist die gekonnte Kurzpräsentation, der Elevator Pitch! Dabei geht es darum, die Gesprächspartnerin/den Gesprächspartner einzuschätzen, das eigene Anliegen so gut wie möglich zu verkaufen und zu überzeugen.

Referentin ist Monika Studinger, selbstständige Beraterin mit Schwerpunkt Change Management.

Eine Veranstaltung der Kommunalen Stelle für Gleichstellung des Landkreises Waldshut in Kooperation mit der Agentur für Arbeit Lörrach.

Ein Vortrag aus der Veranstaltungsreihe: BiZ & Donna 2018 (PDF)

Termin: 15.11.2018 – 18:00 Uhr
Ort: Landratsamt Waldshut, Großer Sitzungsaal, Kaiserstr. 110, 79761 Waldshut-Tiengen
Eintritt: frei
Referentin: Monika Studinger